Loading...

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Hintern zu heben, aber heute werden wir einen Fachmann um Rat fragen.

Amanda Li ist eines der beliebtesten Fitnessmodels und sie wurde durch ihren abgerundeten Hintern berühmt.

Wir werden das Geheimnis ihres attraktiven Aussehens teilen.

Ein Komplex von Übungen für den Hintern

Kniebeugen mit einem Tritt

Spreizen Sie zu Beginn der Übung die Beine schulterbreit auseinander. Lassen Sie sich langsam in die Hocke sinken, halten Sie den Rücken gerade, werfen Sie dann Ihr Bein zur Seite und treten Sie.

Wiederholen Sie die Übung 25 Mal mit jedem Bein.

Eine Kolbenbrücke

Legen Sie sich auf den Rücken und senken Sie die Arme neben Ihren Körper. Heben Sie dann langsam das Becken an und nehmen Sie Ihr Gesäß auf. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Brust nicht vom Boden löst.

Machen Sie diese Übung mindestens 25 Mal.

Unvollständige Hocke

Nehmen Sie zu Beginn der Übung eine schulterbreit auseinanderliegende Haltung ein. Senken Sie langsam Ihre Kniebeuge, so dass Ihre Knie mit Ihren Fingerspitzen in einer Ebene sind und Ihr Rücken gerade ist.

Gehen Sie direkt in die Ausgangsposition, ohne die Knie zu strecken – denken Sie daran, dass dies eine unvollständige Kniebeuge ist.

Wiederholen Sie die Übung mindestens 25 Mal.

Muschel

Diese Übung wird durchgeführt, indem Sie auf Ihrer Seite liegen. Beuge deine Knie leicht und neige ein Bein zur Seite.

Wiederholen Sie die Übung 25 Mal mit jedem Bein.

Hohe Muschel

Der einzige Unterschied zur vorherigen Übung besteht darin, dass die Füße leicht vom Boden abgehoben sind.

Wiederholen Sie die Übung 25 Mal mit jedem Bein.

Beinheben

Stellen Sie sich zu Beginn der Übung auf alle viere. Strecken Sie ein Bein und versuchen Sie, es so hoch wie möglich zu heben.

Wiederholen Sie die Übung mit jedem Bein mindestens 25 Mal.

Um gute Ergebnisse zu erzielen, ist es am besten, täglich zu trainieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass dieser Artikel nützlich ist, teilen Sie ihn Ihren Freunden mit. Lassen Sie sie lernen, wie sie ihren Hintern für die Strandsaison vorbereiten können!

Loading...

Write A Comment