Loading...

Der Wunsch nach Süßem besteht seit Menschengedenken, nur dass es einen großen Unterschied gibt, was wir essen und was wir vor langer Zeit gegessen haben. Wir greifen meist nach ungesunden Süßigkeiten voller Zucker, Chemikalien usw.

Vor etwa 6000 Jahren war eine der begehrtesten Leckereien im antiken Griechenland und im Nahen Osten – Pastellfarben oder Intrigen. Es ist ein Kuchen aus nur zwei Zutaten – Honig und Sesam – der so gesund und medizinisch ist, dass jeder ihn essen sollte.

Dieser Kuchen wird in alten Aufzeichnungen erwähnt – er wurde von Kriegern zur Stärkung vor dem Kampf genommen und von Frauen zur Stimulierung der Hormondrüsen verwendet.

1-47

Hier sind seine Vorteile:

– ist voll von Vitaminen und Mineralstoffen

– Enthält Antioxidantien

– Reguliert das Blutfett

– Liefert Energie für schwierige körperliche Arbeiten

– Reduziert Depressionsgefühle

– verbessert die Stimmung

– Reduziert den Stress

Rezept:

– 300 Gramm reine gemahlene Sesampaste – Tahini genannt

– 300 g Honig

Zubereitung:

Gut umrühren und Kugeln formen. Zum Auspressen kurz in den Kühlschrank stellen – fertig.

Tipps:

Sie können Tahini selbst machen. Sie benötigen geschälte, rohe Sesamsamen und etwas Sesamöl (zwei Teelöffel Öl reichen zur Hälfte für eine Tasse Samen).

Slikovni rezultat za tahini

Bevor Sie die Samen mischen, braten Sie ein wenig auf der Pfanne, bis sie golden sind. Geben Sie sie in einen Mixer, fügen Sie das Öl hinzu und mischen Sie, bis Sie eine glatte, dicke Mischung haben.

Loading...

Write A Comment