Loading...

Eine Frau, die natürlicherweise lockiges und trockenes Haar hat, findet für sich eine Behandlung, um die Gesundheit ihrer Haare zu verbessern.

In diesem Falle verwendet sie Kokosöl. Das Ergebnis könnte nicht besser sein…

Sie fand heraus, dass das Öl das Haar weicher macht, die Kopfhaut mit wichtigen Stoffen ernährt und das Wachstum unterstützt. Und eben weil es so viele Nährstoffe enthält, kannst du es für Haarausfall, Schuppen und Spliss verwenden.

Teilt diesen Style-Tipp mit euren Freunden. 

Bildergebnis für Sie reibt Kokosnussöl in ihre Haare – zwei Wochen später erkennt sie sich selbst nicht wieder!

Loading...

Write A Comment