Loading...

Viele von uns verbringen die meiste Zeit im Sitzen, wegen der Arbeit, die wir leisten. Es ist nicht unsere Schuld, es ist nur die moderne Welt.

Ohne körperliche Aktivität wird unser Körper weniger beweglich und beginnt langsam, überschüssiges Fett anzusammeln. All dies bringt schwerwiegende gesundheitliche Probleme mit sich, daher sollten Sie sich die Zeit nehmen, um zumindest leichte Übungen zu machen.

Heute präsentieren wir Ihnen eine einfache Übung, die von Tamayo, einem japanischen Experten für Gewichtsverlust, vorgeschlagen wurde. Dies ist eine Dehnübung, die dabei hilft, die Muskeln von Bauch und Rücken zu aktivieren, die wir straffen und stärken. Darüber hinaus wirkt sich diese Übung aktiv auf die Innenseite des Oberschenkels aus. Übung ist wirklich wunderbar.

Im Folgenden wird ein Video gezeigt, in dem Tamayo die Leistung der Übung detailliert beschreibt, und bis dahin analysieren wir die Technik.

Also die Ausgangsposition der Übung.

Wir stehen mit weit gespreizten Beinen und Füßen nach außen. Zehen und Knie zeigen in die gleiche Richtung. Beugen Sie die Beine an den Knien. Um das Gleichgewicht zu halten, legen Sie Ihre Hände auf sie. Beginnen Sie jetzt mit der Übung.

Beugen Sie sich zunächst vor und drehen Sie die rechte Schulter nach links und innen, wobei die linke Schulter nach hinten zeigt.

Sie sollten spüren, wie sich Oberschenkel, Taille und Rücken dehnen. Halten Sie diese Position für 3 Sekunden und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie das gleiche in die andere Richtung.

Die Bewegungen sollten langsam und vorsichtig ausgeführt werden, wobei die Verspannungen der Muskeln zu spüren sind.Übung 2 mal täglich für 10 Wiederholungen.

Nach 2-3 Wochen regelmäßiger Bewegung werden Sie feststellen, dass die Taille langsam verschwindet, und nach ein paar Tagen werden Sie spüren, dass Ihr Rücken und Ihr Rücken beweglicher werden und die Schmerzen verschwinden. Für alle, die viel sitzen – diese Übung ist wirklich unersetzlich.

Und hier ist ein Video, in dem Sie sehen können, wie diese Übung korrekt ausgeführt wird.

Loading...

Write A Comment