Loading...

Wenn Sie rissige Fersen haben, empfehlen wir die Verwendung dieser wirksamen, aber wenig bekannten Methode.

Keine teure Creme, kein Fett bringt so ein Ergebnis! Die rissige trockene Haut an den Fersen wird durch die Einwirkung der Zitronenschale rehabilitiert.

Wie behandelt man Fersen?

Kako izlečiti grube ispucale pete.

Sie benötigen:

  • 1 Zitrone –
  • Socken –
  • Feuchtigkeitscreme oder Hautöl

Was ist zu tun:

Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Wir brauchen nur eine Zitronenschale mit etwas Fruchtfleisch.

Kako izlečiti grube ispucale pete.

Setzen Sie diese Zitronenhälften direkt auf Ihre Fersen. Tragen Sie Socken und halten Sie dieses Heilkissen 30-40 Minuten lang an Ihren Füßen.

Eine halbe Stunde zum Entspannen und Regenerieren Ihrer Fußhaut ist nicht lang, aber das Ergebnis wird Sie glücklich machen.

Kako izlečiti grube ispucale pete.

Nach 30 Minuten die Socken ausziehen, halbe Zitronen werfen und auf die Fersen schauen. Zitronenschale und ihr Fruchtfleisch enthalten ätherische Öle, die die Haut erweichen und regenerieren: Alle alten Hautzellen lassen sich leicht entfernen.

Kako izlečiti grube ispucale pete.

Fersenrisse werden nach dem ersten Eingriff weniger sichtbar, und wenn Sie sie regelmäßig (2-3 Mal pro Woche) machen, sieht Ihre Fußhaut makellos aus!

Tragen Sie etwas Feuchtigkeitscreme oder Öl auf Ihre Füße auf. Kokosnussöl oder eine Mischung aus Glycerin und Alkohol haben einen großen Effekt auf die Fersen. Diese abschließende Behandlung pflegt die Haut und sorgt dafür, dass die Fersen lange glatt bleiben.

Nach einem solchen Zitronenpeeling dringen die Nährstoffe des Öls oder der Creme perfekt in die tiefen Hautschichten ein. Dies ist eine wirksame Behandlung für rissige und raue Haut der Füße.

Loading...

Write A Comment